Jugendförderung 2020

Wir, die Marktmusikkapelle Telfs, sind auf der Suche nach jungen, motivierten Talenten, die unsere Kapelle musikalisch unterstützen wollen – jede und jeder Einzelne von euch zählt und ist bei und herzlich Willkommen!

Jugendblasorchester

Die Marktmusikkapelle Telfs hat ein vereinseigenes Jugendblasorchester, bei dem nach ersten Fortschritten mitmusiziert werden kann. Das Jugendblasorchester bereitet junge Musizierende auf den Eintritt in die Kapelle vor und stellt eine gute Möglichkeit dar, neue Kontakte zu knüpfen und sich in das Vereinsleben zu integrieren.

Jedes Jahr organisiert und gestaltet die Jugendkapelle Telfs eigenständige Konzerte (Muttertag, Weihnachten, etc.), sowie ein Platzkonzert im Sommer. Auf diese Konzerte probt das gesamte Jugendblasorchester immer fleißig und engagiert hin. Um die Gemeinschaft zu fördern und zu stärken gibt es auch jedes Jahr einen Ausflug (Gardaland, Wandern inklusive Übernachtung auf der Rauthhütte, Kinobesuche, etc.) und diverse gemeinsame Aktivitäten, wie z.B. das alljährliche Keksebacken vor dem Weihnachtskonzert.

Förderungen der Marktmusikkapelle Telfs

  • Verleih des benötigten Blasinstruments gegen eine einmalige Leihgebühr von 100€
  • Übernahme von 1/3 der Ausbildungskosten nach dem Beitritt zum Jugendblasorchester Telfs
  • Übernahme von 1/3 der Ausbildungskosten bereits vor dem Beitritt zum Jugendblasorchester für folgende Instrumente: Horn, Tenorhorn, Posaune und Klarinette (pro Instrument ist diese Förderung nur 1x gewährleistet – schnell sein lohnt sich also

Sollte Ihr Kind Interesse daran haben, ein Blasinstrument zu erlernen, bitten wir Sie, Ihr Kind an der Landesmusikschule Telfs anzumelden

!!!Wichtig!!!

Beim Ausfüllen der Vereinszugehörigkeit unbedingt „MMK Telfs“ angeben.
Bei offenen Fragen können Sie sich gerne an unser Team wenden.