Gratulation! Ehrenbürger Franz Kranebitter wurde 90


Zu den Klängen der Marktmusikkapelle Telfs gratulierte Bgm. Christian Härting am Freitag DI Komm.-Rat Franz Kranebitter zum 90. Geburtstag. Sichtlich gerührt nahm der Alt-Landesrat und Telfer Ehrenbürger an der Seite von Ehefrau Irmgard die Glückwünsche entgegen. Für die Telfer ÖVP gratulierten Obmann Hans Ortner, GV Silvia Schaller und Peter Larcher.
 
Franz Kranebitter war erfolgreicher Unternehmer und jahrzehntelang auf kommunaler und Landesebene politisch tätig – als Gemeinderat, Landtagsabgeordneter sowie in den Achtzigerjahren als Landesrat für Finanzen und Tourismus.

In seiner Heimatgemeinde erwarb sich Kranebitter vor allem als Wirtschaftspionier und in den Bereichen Kultur und Bildung große Verdienste. So war es etwa vor allem auf seine Initiative zurückzuführen, dass Telfs in den frühen Siebzigerjahren ein Gymnasiums erhielt.

Für seine Verdienste und sein jahrzehntelanges Engagement wurde Franz Kranebitter 2013 zum Ehrenbürger der Marktgemeinde ernannt.

Der Jubilar ist nach wie vor intensiv am politischen und kulturellen Geschehen seiner Heimatgemeinde interessiert und regelmäßig bei Veranstaltungen und öffentlichen Anlässen anzutreffen.

Auf speziellen Wunsch des Bürgermeisters würdigte die Musikkapelle den Ehrenbürger auch mit dem Marsch „Dem Land Tirol die Treue“. Franz Kranebitter bedankte sich mit bewegten Worten und lud die Gratulanten zu einem Umtrunk und einer kleinen Plauderei ein.



Monatsmarkt Telfs


Der erste Telfer Monatsmarkt im heurigen Jahr hat wieder voll eingeschlagen. Am Samstag, 8. April, war der erfolgreiche Auftakt für das zweite Jahr dieser Marktserie mit vielen neuen Standl'n und einer qualitätsvollen, bunten und breiten Angebotspalette.

Die Marktmusikkapelle Telfs umrahmte den ersten Monatsmarkt dieses Jahres gleich in drei Schichten.

Den Anfang machte die Marktmusikkapelle Telfs mit einem imposanten Einmarsch gefolgt von einem kleinen Marschkonzert. Danach unterhielt die "Kupfmusi Telfs" die zahlreich erschienenen Gäste, und den Abschluss machten die "Jungen Mundewuzn".



Sebastiani 2017


Ein prächtiges Fest im Geist von Tradition und Glauben war auch heuer wieder der Sebastianitag in Telfs. Hunderte Telferinnen und Telfer sowie Gäste von auswärts feierten am 20.01.2017 gemäß einem fast 400 Jahre alten Gelöbnis den Telfer Ortsheiligen mit feierlichen Gottesdiensten, dem "Telfer Segen" und einer imposanten Prozession bei strahlendem Winterwetter.

Als Festprediger und besonderer Ehrengast war auf Einladung von Dekan Dr. Peter Scheiring Prälat Mag. Eduard Fischnaller, der Abt des Klosters Neustift bei Brixen, angereist. Auch Landtagspräsident DDr. Herwig van Staa, der Ehrenbürger von Telfs ist, und Bezirkshauptmann Dr. Herbert Hauser gaben sich am Hohen Gemeindefeiertag die Ehre. 

Mit dabei waren neben Bürgermeister Christian Härting, den beiden Vizebürgermeistern und zahlreichen Gemeinderäten natürlich auch die Traditionsvereine und -verbände, allen voran die Musikkapelle und die Schützenkompanie.


Neujahrsspiel 2017


Beim diesjährigen Neujahrsspiel der MMK Telfs wurde der Ehrenbürger LA a. D. Alfons Kaufmann (Bild Mitte, mit Lebensgefährtin Brigitte) zum Ehrenmitglied der MMK Telfs ernannt. Mit im Bild die Gratulanten Bgm. Christian Härting, Stabführer Matthias Reiter und MK-Obmann Walter Fartek (v. l.)



Cäcilia 2016


Die heurige Cäciliamesse fand wieder in der Heilig-Geist-Kirche statt, wo die Marktmusikkapelle Telfs die zahlreich erschienenen Besucher mit ihren Darbietungen begeisterte.

Bei der anschließenden Cäciliafeier im Katastrophenhilfszentrum Telfs wurden die Musikantinnen und ihre Angehörigen wie schon seit Jahren von unseren treuen Köchinnen Monika Brunner und Andrea Schreier mit einem köstlichen Mahl verwöhnt.

Obmann Walter Fartek konnte dabei auch die vier JungmusikantInnen  Hannes Schermann, Florian Rödlach, Philipp Kuntner und Ronja Larcher begrüßen. (vlnr.)

Für langjährige Mitgliedschaft wurden ausgezeichnet: Matthias Reiter, Maria Plangger, Michael Schatzer (mehr als 10 Jahre), Anton Sterzinger (mehr als 20 Jahre) und Hermann Körber (mehr als 40 Jahre).

v.l. Anton Sterzinger, Eva Pedith (Kpm.), Matthias Reiter, Fartek Walter (Obmann), Maria Plangger, Michael Schatzer, Hermann Körber, Willi Zangerl (Obmannstv.) und GV LSI Josef Federspiel.