Jugend



Bezirksmusikfest 2011

Kindererlebniswochen

Weihnachtskonzert 2012



Muttertagskonzert 2015

Bezirksmusikfest 2015

Weihnachtskonzert 2015



Förderung der musikalischen Ausbildung an der Musikschule in Telfs

Die Marktmusikkapelle bietet ein spezielles Förderungsprogramm für Kinder, die an der Musikschule ein Blasinstrument erlernen wollen an. Die Musikschule Telfs hat in den vergangenen Jahren für zahlreiche junge Musiker den Grundstein für eine Musikalische Berufslaufbahn gelegt und sich als Talenteschmiede etabliert.

Die Marktmusikkapelle Telfs arbeitet in der Jugendausbildung eng mit der Musikschule zusammen. Zusätzlich bieten wir zahlreiche Möglichkeiten, um einige Hürden, die im Zusammenhang mit dem Erlernen eines Instrumentes entstehen können, zu erleichtern.

Folgende Instrumente werden gefördert:

Klarinette, Oboe, Fagott, Tenorhorn, Horn, Flügelhorn, Trompete, Posaune, Tuba, Schlagzeug - weiter Instrumente auf Anfrage.

Unsere Förderung beinhaltet:

  • Bereitstellung von vereinseigenen Leihinstrumenten

- Da viele Eltern nicht wissen, ob ihre Kinder auch wirklich bei ihrem Instrument bleiben, schreckt sie der teure Anschaffungspreis eines Blasinstruments ab. Sie brauchen kein eigenes Instrument zu kaufen- wir leihen es Vereinsmitgliedern gegen die Entrichtung einer Leihgebühr in der Höhe von € 100,00/Jahr.

  • Laufender Kontakt unsererseits mit Musiklehrern

- Eine fundierte Ausbildung der Kinder ist auch uns wichtig.

  • Jugendkapelle Telfs

- Bereits im ersten Lernjahr können die Kinder je nach Lernfortschritt im Jugendorchester mitwirken und so erste Orchestererfahrung sammeln. Das Zusammenspiel mit Gleichaltrigen in einem Orchester bietet eine spannende Abwechslung zum „allein - üben“ zu Hause.

  • Leistungsorientierte finanzielle Förderung

Eine gute Ausbildung hat ihren Preis, aber um Ihr Familienbudget nicht all zu stark zu belasten, vergeben wir an „fleißige" JungmusikerInnen Prämien für erfolgreich abgelegte Übertrittsprüfungen bzw. Jungmusikerleistungsabzeichen.

  • Probleme mit Nachbarn wegen übender Kinder? - Wir helfen weiter.

Wir verfügen über Übungsräume im Musikschulgebäude, die den Kindern ungestörtes Üben erlauben.

Um Ihnen die Suche nach dem richtigen Instrument zu erleichtern, die Eignung Ihres Kindes für dieses Festellen zu lassen und alle offenen Fragen zu klären, vereinbaren Sie bitte mit unseren Jugendbetreuern einen persönlichen Termin.


Ausrücken/Ausflüge

  • Muttertagskonzert

  • Bezirksmusikfest

  • Platzkonzert

  • Weihnachtskonzert

  • Außermusikalische Ausflüge (z. B. Wanderung auf die Rauthütte

    mit Übernachtung, Kinobesuch, etc.)

  • Kleine Konzertausflüge (z. B. Jugendkapellentreffen in Rattenberg, Lana, …)

Förderung

Ziele

  • Lernen gemeinsam zu musizieren

  • Freundschaften schließen – Gemeinschaft aufbauen

  • Integration in die Marktmusikkapelle

  • Spaß am Musizieren erleben

  • Musikalischer  Fortschritt und Kennenlernen verschiedenster

    Literatur


  • Für aktive Musikanten bei der Marktmusikkapelle

    übernehmen wir die Hälfte des Musikschulbeitrags

  • Förderung der Leistungsabzeichen mit bis zu € 140,00

    (Bronze, Silber und Gold)